Freitag, 21. März 2014

BookPreview: April '14

Hallo ihr Lieben
Ihr habt fleißg Bücher vorgeschlagen und abgestimmt.
Das Konzept war ja auf 3 Bücher pro Monat ausgelegt - ein von euch gewähltes, ein ausgelostes und ein von mir gewähltes Buch.
Da ich ab April allerdings mit meinem Praktikum fertig bin und nur einen Halbtagsjob bis zum Studium ab September habe, werde ich vorraussichtlich mehr Zeit zum lesen haben - viel mehr Zeit ;-)
Aus diesem Grund und wegen eurem vielen Stimmen lasse ich das geloste Buch heraus und werde einfach eure vorgeschlagenen lesen.
Ich fange mit dem am meisten gevoteten an, danach folgen die 3 von euch mit den zweit meisten Stimmen (Reihenfolge ausgelost) mit einem Buch meiner Wahl dazwischen.
Ich hoffe das stellt uns alle zufrieden :-) Vielleicht lasse ich das Buch meiner Wahl zwischendurch auch weg. Ihr habt schließlich so tolle Bücher vorgeschlagen, die auch sehr abswechslungsreich sind!
Das bedeuetet im Klartext:

Das Buch der Vampire (Afg. 5 der LB-Challenge)
vorgeschlagen von Lena/Seltsamwunderlich von "Seite um Seite"



"Heute ist ein ganz besonderer Tag für Lady Victoria Gardella Grantworth. Schließlich betritt sie nicht nur das Parkett der Londoner Gesellschaft, sondern rammt auch ihrem ersten Vampir einen Pflock ins schwarze Herz! Doch lässt sich Victorias Dasein als Vampirjägerin mit all ihren gesellschaftlichen Verpflichtungen vereinbaren – und mit ihrer Liebe zu Philip, dem jungen Marquis?"






Der Junge, der Träume schenkte (Afg. 16 der LB-Challenge)
vorgeschlagen von Carmen von "Carmens Leseecke"


"New York, 1909. Aus einem transatlantischen Frachter steigt eine junge Frau mit ihrem Sohn Natale. Sie kommen aus dem tiefsten Süden Italiens - mit dem Traum von einem besseren Leben in Amerika. Doch in der von Armut, Elend und Kriminalität gezeichneten Lower East Side gelten die gnadenlosen Gesetze der Gangs. Nur wer über ausreichend Robustheit und Durchsetzungskraft verfügt, kann sich hier behaupten. So wie der junge Natale, dem überdies ein besonderes Charisma zu eigen ist, mit dem er die Menschen zu verzaubern vermag ..."




Mein Wunschbuch vom SuB ;-)






Die Stadt der Träumenden Bücher (Afg. 2 der LB-Challenge)
vorgeschlagen von Lena von "Lenas Bücherwelt"



"Der junge Dichter Hildegunst von Mythenmetz erbt ein makelloses Manuskript, dessen Geheimnis er ergründen möchte. Die Spur weist nach Buchhaim, der Stadt der Träumenden Bücher … Walter Moers entführt uns in das Zauberreich der Literatur, wo Bücher nicht nur spannend oder komisch sind, sondern auch in den Wahnsinn treiben oder sogar töten können. Nur wer bereit ist, derartige Risiken in Kauf zu nehmen, möge dem Autor folgen. Allen anderen wünschen wir ein gesundes, aber todlangweiliges Leben!"


Das verbotene Eden: David und Juna
vorgeschlagen von Nadine von "Bountys Bücherwelt"


"Männer und Frauen.
Feuer und Wasser.
David und Juna.
Die Menschheit steht kurz vor ihrem Ende. Seit den »dunklen Jahren« leben Männer und Frauen in erbitterter Feindschaft. Die Zivilisation ist untergegangen: Während die Männer in den Ruinen der alten Städte hausen, haben die Frauen in der wilden Natur ein neues Leben angefangen.
Nichts scheint undenkbarer und gefährlicher in dieser Welt als die Liebe zwischen der 17-jährigen Kriegerin Juna und dem jungen Mönch David. Und doch ist sie der letzte Hoffnungsschimmer …
"


Ab dem 1. April werde ich wieder einen Post veröffentlichen, in dem ihr neue Bücher für den Mai vorschlagen könnt. Ich hoffe sehr, dass ich die 5 Bücher schaffe, die ich mir vorgenommen habe, aber bisher sehe ich nicht, was dagegen spricht ;)

Liebe Grüße auf dem sonnigen Endspurt zum Wochenende

Keine Kommentare:

Kommentar posten