Dienstag, 8. April 2014

Neuerscheinungen April '14

Hallo ihr Lieben
ein wenig verspätet gebe ich nun meine Top 5 der Neuerscheinungen im April bekannt.
Außerdem bekommt ihr meinen Ersteindruck von "Obsidian"!

 29. April

"Meine Liebe glaubt an dich!
Reibungslos, so soll das Leben von Sina, Tochter eines Richters, verlaufen. Da passt ein aalglatter Schwiegersohn in spe wie Jean perfekt – jedenfalls für Sinas Eltern. Doch dann verändert ein einziger Abend Sinas ganzes Leben: Als ihre Freundinnen von den Jungs einer Diebes-Gang angegriffen werden, ist es ausgerechnet einer der Täter, der Sina in letzter Minute rettet. Noah, so heißt der Junge, will Sina unbedingt wiedersehen und bricht sogar in die Villa ihrer Eltern ein, nur um mit ihr zu reden. Trotz allem, was zwischen ihnen steht, verlieben sich die beiden mit Haut und Haaren. Doch niemand darf von ihren heimlichen Treffen wissen – weder Sinas Vater noch Noahs Gang. Und so beginnt ein Spiel mit dem Feuer, in dem plötzlich nichts mehr ist, wie es scheint ..."



 15. April

"Toni, die eigentlich Antonia heißt, verliebt sich Hals über Kopf in Filippo. Der arbeitet als Regieassistent, und wie es der Zufall will, ist er für einen Film auf der Suche nach Komparsen. Toni und ihre zwei Freundinnen bekommen tatsächlich kleinere Rollen und verbringen ihre Sommerferien am Filmset. Zwischen hysterischen Schauspielern und verrückten Kostümbildnern muss Toni allerdings bald feststellen, dass sowohl die Liebe als auch Filmemachen harte Arbeit sind - vor allem dann, wenn man beides gleichzeitig bewältigen muss -"


 14. April

"Ein Familiengeheimnis, das alles verändert!

Kansas 1935: Inmitten des schlimmsten Staubsturms aller Zeiten verschwindet die Mutter der 13-jährigen Callie spurlos. Plötzlich taucht wie aus dem Nichts ein Fremder auf – und schickt Callie auf eine mysteriöse Reise, um das Geheimnis ihrer Herkunft zu lüften. Wer ist ihr Vater? Warum wartet ihre Mutter schon seit Callies Geburt auf seine Rückkehr? Und: Wo ist ihre Mom? Gemeinsam mit dem Jungen Jack macht Callie sich auf den Weg. Der Beginn eines fantastischen Abenteuers – denn Callie entdeckt nicht nur die Wahrheit über ihre Familie, sondern auch ihre Gefühle für Jack ..."


 14. April

"Das ist das Ende

Eine Reihe mysteriöser Krankheitsfälle in Russland ist den internationalen Nachrichtenagenturen nicht mehr als eine Randnotiz wert – bis sich herausstellt, dass der Erreger ein hochansteckendes Virus ist, das innerhalb kürzester Zeit jeden, der sich infiziert, in ein blutrünstiges Monster verwandelt. In der Folge kollabieren Regierungen, Chaos bricht aus, und bald kämpft jeder nur noch für sich selbst. Einer der Überlebenden ist ein junger Anwalt, der beginnt, das Ende der Welt zu dokumentieren. Dies sind seine Aufzeichnungen ..."






 25. April

Halbzeit-Leseeindruck:
Auf dieses Buch könnt ihr euch freuen!
Vor allem natürlich die Blogger unter euch, die von der bloggenden Protagonistin begeistern sein dürften.
Keine Vampire oder Werwölfe erwarten uns hier, sondern erfrischend neue Ideen. Dass etwas mit den beiden Zwillingen im Nachbarhaus und eigentlich mit der neuen Stadt im Allgemeinen nicht stimmt merken Katy und der Leser schnell.
Misteriös geht es weiter und jeder unter uns weiß, dass etwas Übernatürliches vor sich geht. Aber weder Katy noch der Leser wissen was es genau ist. Es ist einfach nur spannend und hat die richtige Mischung von spritzigem Humor und Fantasy/Sci-Fi-Elementen.
Das einzige, was mich bisher gestört hat ist, dass der männliche Protagonist manchmal echte Stimmungsschwankungen hat. Im Gesamtblick tut das dem Lesevergnügen aber nichts ab ;-)
Ein neuer Auftakt mit Suchtgefahr!!!

Auf welche Neuerscheinung im April freut ihr euch besonders?
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo,
    auf "Obsidian" und "Ach wie gut, dass niemand weiß..." freu ich mich auch sehr. "Obsidian" kann ich kaum erwarten zu lesen. Wie gefällt es dir bis jetzt?
    Übrigens folgen hat dann mal geklappt jetzt!^^

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :-)
      Das freut mich sehr!
      "Obsidian" ist einfach der Wahnsinn. Ich kann mir gut vorstellen, dass es einen Hype, um das Buch geben könnte. Es ist sehr spannend und die Idee ist super. Es erinnert ein bisschen an "Ich bin Nummer 4" nur mit mehr Romantik und einer charmanten Bloggerin :-D Ein echtes Highlight!

      Grüße
      Souci

      Löschen
  2. Obsidian, Ach wie gut dass niemand weiß und Ein Kleid aus Staub sind auch bei mir auf der Wunschliste! :D
    Ich freue mich dass dir Obsidian gefällt. Ich werde es nächsten Monat auch lesen :D Hoffe mir gefällt es auch so sehr <3

    Liebe Grüße
    Baka Monkey
    http://bakamonkeyliest.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Baka Monkey!
      Ich bin ganz fest davon überzeugt, dass es dir gefallen wird ;-)
      Es sind mal wieder viele tolle Neuerscheinungen im April! "Ach wie gut, dass niemand weiß" hat dazu noch so ein schönes Cover *-*

      Liebe Grüße
      Souci

      Löschen